1000km Lastenrad, erster Rückblick

Vor einiger Zeit hatte ich das Glück, recht günstig ein Lastenrad zu bekommen.
Vor dem Kauf hatte ich erstmal im Internet geschaut was es mit dem Fahrrad auf sich hat, denn es ist das günstigste Lastenrad dieser Bauart dass man bekommen kann.
Im Cargobikeforum raten viele von dem billigen Teil aus China ab, allein schon weil es so günstig ist hat man das Gefühl.
Gut, hätte ich wie andere zig tausend Euro für die Anschaffung zur Verfügung gehabt hätte ich ggf auch ein andere Modell gekauft, aber was nicht ist, dass ist nicht.
Hier möchte ich mal die Lanze für das Popal Downtown 250 brechen.
Ich behaupte mal, dass ich im Laufe der Jahre genug Erfahrung mit Fahrrädern gesammelt habe und nach nun etwas über 1000km mit dem Rad in wenigen Wochen mein erstes Resümee ziehen kann. Weiterlesen

Vatertag wie er sein sollte

Diese Woche war ja Vatertag, ein Tag an dem viele meinen es wäre eine Tradition mit einem Bollerwagen und massig Alkohol durch die Gegend zu marschieren und sich die Kante zu geben….
Mal ehrlich, der Vatertag soll ja wie der Muttertag dazu sein, seinem Vater zu danken für dass, was er für einen tut.
Und dann frage ich mich, wieso viele meinen, dass man an diesem Tag wie ein partylustiger Junggeselle abziehen sollte um sich zu besaufen? Meint ihr wirklich, dass macht einen Vater aus? Weiterlesen

Drängelgitter auf Radweg und anderes in Castrop-Rauxel

In letzter Zeit sind mir einige Dinge aufgefallen für die ich mal so gar kein Verständnis habe, bzw Dinge die mich grübeln lassen.
Alles sind Dinge, die im Rahmen der letzten Bauarbeiten in Castrop-Rauxel geschaffen wurden.

Die Sache, die mich am meisten aufregt sind Drängelgitter auf einem Radweg.
Dieser Radweg ist auf dieser Straßenseite für beide Fahrtrichtungen angelegt, sprich es kann schon mal vorkommen, dass hier mehrere Fußgänger wie auch Radfahrer die in beide Richtungen durch wollen. Weiterlesen

Smartwatch 2.0 für meine Polar M600

Gestern morgen hatte meine Uhr mit mitgeteilt, dass ein Update zur Verfügung steht.
Gesagt getan… naja fast.
Irgendwie wollte das Update erstmal nicht klappen. Der Download hatte recht lange gedauert, und dann sollte ich mein Google Konto auf die Uhr kopieren. Dazu bekam ich an der Uhr die Mitteilung, dass ich am Smartphone weiter machen sollte.
Dort hatte ich einen Bildschirm auf dem ich nur mein Konto auswählen musste und auf weiter tippen sollte… im Grunde ja auch nicht die große Herausforderung. Weiterlesen

Vorsicht Suchtgefahr, die besten Plätzchen

Vor ein paar Tagen habe ich mal wieder auf Chefkoch nach neuen Rezepten für Plätzchen gesucht.
U.a. fand ich ein Rezept für saftige Erdnussplätzen, welches ich dieses Wochenende mit Junior zusammen ausprobiert habe.
Und was soll ich sagen, die Dinger machen Süchtig.
Ok, von den Kalorien sollten ca. zwei Plätzchen für nen Leistungsmarsch der Bundeswehr reichen, aber hey…
Weiterlesen

Drei Wochen medicos.AufSchalke sind vorbei

So, meine ReHa im medicos.AufSchalke ist vorbei.
Drei Wochen tägliches Training, Übungen und Vorträge, bin ich zufrieden?

In Grunde genommen schon, denn man muss sich dabei immer vor Augen halten, dass man in drei Wochen keine Wunder bewirken kann.
Auf jeden Fall bin ich im Rücken etwas beweglicher als vorher und mehr Kraft ist auf jeden Fall auch da. Weiterlesen